Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Eingemachtes


Eingelegte grüne Tomaten (Eingemachtes)

Banu Atabay's Yesil Domates Tursusu
Startseite » Eingemachtes » Eingelegte grüne Tomaten


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Eingelegte grüne Tomaten



Zubereitung:
# Gewaschene grüne Tomaten mit einer Nadel aufstechen und in ein entsprechendes Einmachglas füllen.
# In die Zwischenräume zerstampfte Knoblauch und Paprika füllen.
# Sobald das Einmachglas gefüllt ist dann mit Essig füllen und den Rest mit Wasser auffüllen.
# Das Essigwasser aus dem Einmachglas in ein seperates Gefäß füllen und Zitronensalz und Kristallglas hinzufügen und vermischen.
# Auf die oberste Schicht Gewürznelken legen und das Essigwasser wieder einfüllen.
# Deckel gut verschliessen und trocken aufbewahren. Nach 10-15 Tagen servieren.


Tipp: Auf Wunsch kann am Glasboden eine Schicht Kichererbsen gelegt werden.


http://ml.md/de491


Andere Sprachen

       

Ähnliche Rezepte:
Yaprak Salamurasi In Salzlake eingelegte Weinblätter
Eingemachtes
Yaprak Salamurasi
3355 mal betrachtet
Mon Feb 28, 2011 10:53 am
Menemen Tomaten-Paprika-Rührei
Eiergerichte
Menemen
2677 mal betrachtet
Sat Apr 30, 2011 6:39 am
Yumurtali Domates Dolmasi Gefüllte Tomaten mit Eier
Gefüllte Gerichte
Yumurtali Domates Dolmasi
2368 mal betrachtet
Sat Apr 30, 2011 6:45 am
Yesilova Grüne Au
Geflügel
Yesilova
1498 mal betrachtet
Wed Aug 10, 2011 7:50 am
Domatesli Pilav Reis mit Tomaten
Reis
Domatesli Pilav
2044 mal betrachtet
Fri Sep 09, 2011 7:20 am


1 kg grüne Tomaten
10 kleine scharfe Pepperonie
4 Gewürznelken
1 Knoblauchknolle
1 Glas Essig
1 EL Zitronensalz
2 EL Kristsallsalz
Wasser