Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Kandiertes


Erdbeerpraline (Kandiertes)

Banu Atabay's Cilekli Pralin
Startseite » Kandiertes » Erdbeerpraline


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Erdbeerpraline



Zubereitung:
# Kalte Milch und kaltes Wasser sowie Zucker in einem kleinen Topf einfüllen.
# Bei hoher Hitze auf dem Herd unter ständigem Umrühren kochen.
# Sobald es aufkocht den Herd auf niedrige Stufe runterschalten und unter ständigem Rühren weiterhin köcheln lassen.
# Wenn das aufkochen nachlässt und es siedet kann das Erdbeerinstantpulver hinzugegeben werden.
# Diese Mischung nun unter ständigem Umrühren weitere 5 Minuten kochen.
# Sobald die Konsistenz der Mischung dicker wie Pudding wird vom Herd nehmen.
# In Zimmertemperatur abkühlen lassen und somit wird die Konsistenz noch dicker.
# Von dieser Mischung etwas kleinere Stücke wie eine Walnuss nehmen und zwischen den Handflächen rollen.
# Wenn es während dem Rolen an den Händen klebt, dann können die Hände leicht angefeuchtet werden.
# Die Zubereiteten Erdbeerpralinen in die Bonbonschale legen und bei Zimmertemperatur und trockener Umluft aufbewahren.


Tipp: Auf Wunsch können die Pralinen nachdem sie eine Kugelform haben in Zucker- oder Puderzucker gerollt werden.


http://ml.md/de624


Andere Sprachen

       




1 Glas Zucker
½ Glas Milch
½ Glas Wasser
1 EL Erdbeerinstantpulver