Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Helwa


Helva aus Grießmehl (Helwa)

Banu Atabay's Irmik Helvasi
Startseite » Helwa » Helva aus Grießmehl


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Helva aus Grießmehl



Zubereitung:
# Öl in einen Topf geben bei mittlerer Hitze erhitzen und die geschälten Mandeln hinzugeben.
# Anbraten bis sich die Mandeln rosarot verfärbt haben Grießmehl hinzugeben und zusammen anbraten.
# Wenn das Grießmehl eine helle braune Farbe erhält dann den Herd ausschalten.
# Nach 5 Minuten ein Glas Milch hineinfüllen und vermischen.
# Den Herd wieder einschalten ein Glas Milch und den kalten Sirup aus 2 Gläsern Wasser und 3 Gläsern Zucker hineinfüllen.
# Bei niedriger Hitze bei gelegentlichem Umrühren bis das Sirup aufgesogen wurde köcheln lassen (ca. 30 Minuten).
# Grießhelva vom Herd nehmen sobald es eine feste Konsistenz erreicht hat und mit Küchenpapier abdecken und ziehen lassen.
# Danach mit einer Gabel umrühren um das auflockern des Grießhelvas zu gewährleisten.
# In einen Servierteller geben und mit Zimt abschmecken und servieren.


Tipp: Die Mandeln nicht zulange anbraten bevor man das Grießmehl hinzugibt, denn sie werden auch mit dem Grießmehl weiterhin angebraten und würden einen bitteren geschmack entwickeln.


http://ml.md/de456


Andere Sprachen

       

Ähnliche Rezepte:
Kuru Helva Trockene Helva
Helwa
Kuru Helva
1881 mal betrachtet
Mon Sep 10, 2012 2:26 pm
Aside Helvasi Aside Helva
Helwa
Aside Helvasi
1846 mal betrachtet
Tue Sep 11, 2012 7:19 am
Oksuz Helvasi Waisen Helva
Helwa
Oksuz Helvasi
1800 mal betrachtet
Tue Sep 11, 2012 7:22 am


2 Gläser Grießmehl
1 Glas Sonnenblumen- oder Haselnussöl
2 Gläser Wasser
2 Gläser Milch
3 Gläser Zucker
1 Teeglas Mandeln
Zimt