Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Getränke


Kirschsirup (Getränke)

Banu Atabay's Visne Surubu
Startseite » Getränke » Kirschsirup


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Kirschsirup



Zubereitung:
# Die Stiele entfernen, waschen und abtropfen, anschliessend aus dieser Stielregion die Kerne entfernen.
# Die entkernten Kirschen durch einen Sieb pressen.
# Den Kirschsaft in einen Glas füllen, Zucker hinzugeben und als letztes Zitronensaft einfüllen und den Deckel verschliessen.
# Der Zucker benötigt seine Zeit um zuschmelzen, in einem Zeitraum von 5-6 Tagen jeden Tag den Deckel öffnen und umrühren und anschliessend den Deckel wieder schliessen.
# Wenn die Kirschen und der Zucker gut vermischt sind, dann diese in Flaschen mit einem dünnen Hals füllen und verschliessen. Bevorzugt im Kühlschrank aufbewahren.
# Beim Servieren vom Kirschsirup 2-3 Löffel in ein Glas geben und den Rest mit kaltem Wasser auffüllen, umrühren und servieren.


Tipp: Es gibt ein paar verschiedene Methoden und Techniken Kirschsirup herzustellen. Die Rezeptur oben ist eine Methode bei der man die Kirschen nicht kocht, denn bei der Technik, die das Kochen beinhaltet, sind Veränderungen im Geschmack und Konsistenz festzustellen.


http://ml.md/de634


Andere Sprachen

       




2 Gläser entkernte Kirschen
2 Gläser Zucker
1 KL Zitronensaft