Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Suppen


Knoblauchreissuppe (Suppen)

Banu Atabay's Sarimsakli Pirinc Corbasi
Startseite » Suppen » Knoblauchreissuppe


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Knoblauchreissuppe



Zubereitung:
# Den Reis säubern, waschen und in einen adäquaten Topf füllen. Zwei Gläser Wasser hieinfüllen und bei niedriger Stufe köcheln lassen bis das Wasser verdampft ist.
# In einem anderen Topf Butter und Mehl anbraten bis der mehlige Geruch nicht mehr zu vernehmen ist und vom Herd nehmen. Joghurt hinzugeben und mit der Hıtze des Topfes und mit einer Gabel oder einem Schneebesen vermischen.
# Wenn die Mischung eine geschmeidig geworden ist gehackte Knoblauch, gekochten Reis, Salz und Fleischbrühe hinzugeben.
# Die Suppe bei mittlerer Stufe unter stetigem Umrühren kochen. Sobald es anfängt zu sieden trockene Minze hinzugeben und den Herd auf niedrige Stufe runterschalten und weitere 2-3 Minuten kochen.
# Heiss zu Tisch bringen.


Tipp: Die Knoblauchreissuppe kann auch mit dem Reis am Vortag zubereitet werden.


http://ml.md/de940


Andere Sprachen

     




1 Teeglas Reis
2 EL Joghurt
2 EL Mehl
4 Knoblauchzehen
1 ½ EL Butter
1 KL getrocknete Minze
1 KL Salz
6 Gläser Wasser oder Fleischbrühe