Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Innereien


Lebertablett (Innereien)

Banu Atabay's Ciger Tablamasi
Startseite » Innereien » Lebertablett


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Lebertablett



Zubereitung:
# Leber enthäuten und im Mixer oder im Fleischwolf hzu einer Pürreemasse verarbeiten.
# Leberpürreemasse in eine Rührschale geben, dazu trockene und ungewaschene Bulgur und geriebene Zwiebel hinzugeben.
# Die Zutaten eine Weile kneten dann Paprika, Tomatenmark, Basilikum, trocken Minze, schw. Pfeffer, Salz hinzugebn, 7-8 Minuten zu einer homogenen Masse kneten.
# Im unteren Fach des Kühlschranks für eine halbe Stunde ruhen lassen. Von der Masse walnußgroße
Teile entnehmen. Kugeln formen und flach zusammenpressen und in die Mitte mit den Fingerspitzen eine Mulde formen.
# Die ganzen Lebertabletts genauso zubereiten, danach in kochendem Salzwasser 7-8 Minuten kochen.
# Lebertabletts in einen flachen Servierteller geben, darauf in Öl erhitzte rote Paprikaschote gießen.


Tipp: Lebertabletts ist eine vergessen geratene Spezialität aus Bitlis.


http://ml.md/de162


Andere Sprachen

       




1 Schafslleber
6 Glas feine Bulgur
3 mittelgroße Zwiebel
1 EL Paprikamark
1 EL Tomatenmark
1 Dessertlöffel trocken Minze
1 Dessertlöffel trockene Bassilikum
1 Dessertlöffel schw. Pfeffer
2 Dessertlöffel Salz
1 Dessertlöffel rote Paprikaschote
1 Teeglas Sonnenblumenöl