Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Eis


Mastixeis (Eis)

Banu Atabay's Sakizli Dondurma
Startseite » Eis » Mastixeis


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Mastixeis



Zubereitung:
# Kaugummi und ein Eßlöffel Zucker in dem Mörser zerstampfen
# Milch in eine Stahlpfanne geben und aufkochen
# In die aufgekochte Milch Salep, Zucker und das zerstampfte Mastix hinzugeben.
# Den Topf wieder auf die Herdplatte geben und es unter umrühren 10Minuten kochen.
# Während dem Kochen ständig mit dem Löffel aufschlagen um das aufschäumen des Eises zu vermeiden.
# Den Topf von der Herdplatte nehmen und das Eis mit dem Löffel umrühren und aufschlagen bis das Eis lauwarm wird.
# Das lauwarme Eis in eine Plastikeisform füllen und es in das Gefrierfach des Kühlschranks stellen.
# Damit es eine homogene Eismasse wird, ca. nach 45-60 Minuten die Eismasse wenden und wieder in das Gefrierfach stellen.
# Wenn die Eismasse die gewünschte Konsistenz erlangt hat den Deckel der Eisform schliessen. Nach Wunsch servieren.


Tipp: Das Mastixeis ist eine beliebte Spezialität der Region Izmir Çeşme.


http://ml.md/de7


Andere Sprachen

       




1 l Milch
2 ½ Teegläser Zucker
2 EL Salep (türk. Heißgetränkmischung)
4-5 Mastix