Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Konfitüre Marmelade


Pfirsichmarmelade (Konfitüre Marmelade)

Banu Atabay's Seftali Marmeladi
Startseite » Konfitüre Marmelade » Pfirsichmarmelade


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Pfirsichmarmelade



Zubereitung:
# Die Pfirsiche waschen, schälen und entkernen.
# In sehr kleine Würfel zuschneiden.
# Die zugeschnittenen Pfirsiche in einen Topf einfüllen, Zucker hinzugeben und mit geschlossenem Deckel eine Nacht stehen lassen.
# Am nächsten Tag bei mittlerer Hitze kochen, ab und an umrühren.
# Sobald es an Konsistenz zunimmt Zitronensaft hinzugeben und bei der Erreichung der gewünschten Konsistenz vom Herd nehmen.
# In Marmeladengläser füllen, abkühlen lassen und anschließend den Deckel gut verschließen.


Tipp: Die Pfirsichmarmelade muß nicht zusätzlich gepresst werden, da die Pfirsiche sehr klein gewürfelt und über Nacht in Zucker stehen gelassen worden sind.


http://ml.md/de476


Andere Sprachen

       




1 kg mittelgroße Pfirsich
4 ½ Gläser Zucker
Saft einer Zitrone