Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Süsspeisen mit Sirup


Sambali (Süsspeisen mit Sirup)

Banu Atabay's Sambali
Startseite » Süsspeisen mit Sirup » Sambali


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Sambali



Zubereitung:
# Zuerst Zucker und Wasser kochen, wenn es an Konsistenz gewonnen hat Zitronensaft hinzugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
# In einer tiefen Schale Joghurt und Zucker verquirlen bis das Zucker sich aufgelöst hat.
# Alle Zutaten bis auf die Mandeln hinzugeben und vermischen bis eine geschmeidige Masse entstanden ist.
# Diese Mischung in ein eingeöltes Backblech einfüllen, und die geschälten Mandeln in die Masse eindunken, so dass beim Zuschneiden die Mandeln in der Mitte des Kuchens zusehen sind.
# Im zuvor auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen.
# Aus dem Backofen nehmen ein wenig abkühlen lassen und in der Größe eines Streichholzschachtel zuschneiden.


Tipp: Şambali ist eine Süßspeise die auf den Straßen der Region Izmirs verkauft wird.


http://ml.md/de452


Andere Sprachen

       




2 Gläser Joghurt
1 Glas Zucker
2 Gläser Mehl
1 Glas Grießmehl
½ Glas Öl
1 Pkg Backpulver
1 Pkg Vanillezucker
40 Mandeln
Für den Sirup:
4 Gläser Zucker
4 Gläser Wasser
Saft einer ½ Zitrone