Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Fisch


Sardellenvögel (Fisch)

Banu Atabay's Hamsi Kusu
Startseite » Fisch » Sardellenvögel


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Sardellenvögel



Zubereitung:
# Kopf und Gräten entfernen, säubern, auswaschen und im Sieb abtropfen lassen.
# Tomaten schälen, fein hacken, die Kerne der Paprika entfernen und fein hacken.
# In eine Schale die Tomaten und Paprika geben und mit Salz, Pfeffer und geschrotete Chili würzen und zusammenmischen.
# Die abgetropften und geöffneten Sardellen auf die Hand legen die Mitte ausreichend mit der Tomatenmasse bestreichen und mit einer zweiten Sardelle zudecken.
# Sardellenvogel zuerst in Maismehl wenden, dann in verquirlte Eier dunken. Alle Sardellen auf die gleiche Weise bearbeiten.
# Alle Sardellenvögel in erhitzem Öl braten und auf einen mit Küchenpapier belegten Servierteller geben.


Tipp: Sardellenvogel ist eine heiß geliebte Speiße in der Schwarzmeerregion.


http://ml.md/de221


Andere Sprachen

       




1 kg große Sardellen
2 Tomaten
2 Spitzpaprika
1 KL Salz
½ KL Pfeffer
½ rote Chilli geschrotet
2 Eier
¾ Glas Maismehl
Bratöl