Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Süsspeisen mit Sirup


Sekli (Süsspeisen mit Sirup)

Banu Atabay's Sekli
Startseite » Süsspeisen mit Sirup » Sekli


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Sekli



Zubereitung:
# Die Kirschen entkernen und mit einem ½ Glas Zucker bestreuen und 4 Gläser Wasser einfüllen. Auf mittlerer Hitze köcheln bis sie leicht aufgehen.
# Damit das Wasser abtropfen kann die Kirsche in einen Sieb umfüllen, die Flüssigkeit auffangen und als Sirup verwenden.
# In einer tiefen Schale Ei und einen Teeglas Zucker schlagen. Joghurt, Öl, gesiebtes Mehl, Backpulver und Vanillezucker einfüllen und zu einer glatten Masse kneten.
# Als letztes die gut abgetropften Kirschen hinzugeben und mit dem Löffel die Kirschen unterrühren ohne sie zu zerdrücken und in ein reichlich eingeöltes mittelgrosses Backblech einfüllen.
# Das Backblech in den kalten Backofen schieben. Den Backofen auf 180 Grad einschalten und die Süssspeise goldbraun backen (45-50 Minuten).
# Währenddessen den Sirup zubereiten. Von der Kirschflüssigkeit etwas entnehmen und 2 ½ Gläser Zucker hinzugeben. Bei mittlerer Hitze kochen und nach dem es die gewünschte Konsistenz hat vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
# Die Süssspeise im Backofen mit geöffneter Tür abkühlen lassen.
# Auf die lauwarme Süssspeise den Sirup übergiessen. Mindestens 4 Stunden ruhen lassen und anschliessend quadratisch zuscheiden und in Servierteller legen.


Tipp: Sekli ist eine Region Ankaras, die für seine Kirschen bekannt ist.


http://ml.md/de618


Andere Sprachen

       




4 Eier
2 Gläser Joghurt
1 Glas Öl
1 Teeglas Zucker
2 ½ Gläser Mehl
1 KL Backpulver
1 Pkg Vanillezucker
½ kg Kirschen
Zum kochen der Kirschen ½ Glas Zucker
Für die Füllung:
3 ½ Gläser Kirschsaft
2 ½ Gläser Zucker