Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Fleisch


Sulbiye (Fleisch)

Banu Atabay's Sulbiye
Startseite » Fleisch » Sulbiye


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Sulbiye



Zubereitung:
# In einem Topf Sonnenblumenöl erhitzen und klein gewürfeltes Lammfleisch hinzugeben. Bei hoher Stufe dünsten bis das Fleisch sein Eigensaft abgegeben hat und diese wieder verdunstet ist.
# Geschälte Schalottenzwiebel und Knoblauch als ganzes hinzugeben und dünsten bis die Zwiebel glasig geworden sind.
# Danach Tomatenmark, weichgekochte Kichererbsen, gemahlene Schwarzkümmel, Salz und Pfeffer einstreuen und vermischen.
# Als letztes Essig und warmes Wasser hinzugeben, den Deckel schliessen und bei niedriger Stufe eine halbe Stunde köcheln lassen.
# Vom Herd nehmen und nach 10 Minuten servieren.


Tipp: Sülbiye ist ein Rezept aus der Region Akşehir


http://ml.md/de967


Andere Sprachen

     




½ kg klein gewürfeltes Lammfleisch
1 Glas gekochte Kichererbsen
4 EL Sonnenblumenöl
1 EL Tomatenmark
3 EL Essig
25 Schalottenzwiebel
15 Knoblauchzehen
1 TL gemahlene Schwarzkümmel
1 TL Pfeffer
2 TL Salz
1 ½ Gläser warmes Wasser