Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Suppen


Tomatennudelsuppe (Suppen)

Banu Atabay's Sehriyeli Domates Corbasi
Startseite » Suppen » Tomatennudelsuppe


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Tomatennudelsuppe



Zubereitung:
# In einem Topf Öl erhitzen und Mehl hinzufügen. Bei mittlerer Stufe braten bis das mehlige Geruch nicht mehr zu vernehmen ist.
# Die entkernten und klein gehackten Spitzpaprika hinzugeben und gelb dünsten.
# Danach gehobelte Tomaten und Salz hinzugeben. Köcheln bis die Tomaten eine tomatenmarkähnliche konsistenz errreicht hat.
# Kochendes Wasser hineinfüllen und die Suppennudel hinzufügen. Bei mittlerer Stufe unter Umrühren dünsten bis die Suppennudel aufblähen.
# Kurz bevor der Topf vom Herd genommen wird schwarzen Pfeffer einstreuen. In Suppenschalen aufteilen.


Tipp: Wenn die Farbe der Tomatennudelsuppe noch rötlicher sein soll dann kann 1/2 Löffel Tomatenmark hinzugefügt werden.


http://ml.md/de937


Andere Sprachen

     




1 Glas Suppennudel
3 grosse reife Tomaten
3 Spitzpaprika
1 Glas Mehl
7 EL Öl
6 Gläser Wasser
1 ½ KL Salz
½ KL Pfeffer
Für die Oberfläche:
Getrocknete Minze