Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Eis


Vanilleeis (Eis)

Banu Atabay's Vanilyali Dondurma
Startseite » Eis » Vanilleeis


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Vanilleeis



Zubereitung:
# In den Topf kalte Milch, Saleppulver und Zucker füllen und vermischen.
# Bei mittlerer Hitze unter ständigem Umrühren aufkochen.
# Anschliessend mit dem Löffel schlagen und noch eine kurze Zeit köcheln lassen.
# Wenn die Masse wieder absinkt, dann wird der Kochprozess beendet.
# Den Herd ausschalten und Vanillezucker unterrühren.
# Unter Umrühren das Eis abkühlen lassen und in eine Plastikform umfüllen und in den Gefrierschrank stellen.
# Während dem Gefrieren sollte es, um das Kristalliesieren zu verhindern, stündlich aus dem Gefrierschrank herausgenommen und umgerührt werden und wiederum in das Gefrierschrank gestellt werden. Diesen Vorgang 5-6 Mal wiederholen.
# Wenn das Eis die gewünschte Konsistenz erreicht hat kann es serviert werden.
# Beim Servieren kann es mit Walnüssen, Erdnüssen, Haselnüssen, Löffelbiskuits oder mit ähnliches verziert werden.


Tipp: Das in dieser Rezeptur verwendete Saleppulver kann man von verschiedenen Marken/Herstellern bekommen.


http://ml.md/de638


Andere Sprachen

       




1 kg Milch
2 EL Saleppulver
2 ½ Teegläser Zucker
1 Pkg Vanillezucker