Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Suppen


Trügerische Kuttelsuppe (Suppen)

Banu Atabay's Yalanci Iskembe Corbasi
Startseite » Suppen » Trügerische Kuttelsuppe


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Trügerische Kuttelsuppe



Zubereitung:
# Hühnerbrust in einen Topf geben und 8 Gläser Wasser zufügen, und bis die Hühnerbrust durch ist kochen.
# Während die Hühnerbrust und die Hühnerbrühe abkühlt die Soße vorbereiten. Knoblauchzehen mit ein wenig Salz zerstampfen, Joghurt in einen anderen Topf geben, den zerstampften Knoblauch, Mehl und die abgekühlte Hühnerbrühe hinzufügen. Bevor es auf den Herd gestellt wird mit einem Schneebesen gut umrühren.
# Nun diese bei mittlerer Hitze unter umrühren mit dem Schneebesen kochen. Während es zum Kochen beginnt die zerrupfte Hühnerbrust und Salz hinzugeben und 10 Minuten kochen.
# Die trügerische Kuttelsuppe in Suppenschalen füllen, und mit Essig und Chilipulver abschmecken.


Tipp: Wenn auf das Joghurt warme Hühnerbrühe hinzugegeben wird könnte es säuerlich werden.


http://ml.md/de21


Andere Sprachen

       

Ähnliche Rezepte:
Terbiyeli Iskembe Corbasi Kuttelsuppe mit Soße
Suppen
Terbiyeli Iskembe Corbasi
1818 mal betrachtet
Tue Apr 05, 2011 5:47 am


½ kg Hühnerbrust (knochenfrei)
8 Gläser Wasser
½ Glas Maisöl
Zum Einsoßen:
2 ½ Gläser Joghurt
¾ Glas Mehl
7 Knoblauchzehen
1 ½ Kaffeelöffel Salz
Auf die Obefläche:
Essig
Chilipulver