Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Konfitüre Marmelade


Sauerkirschmarmelade (Konfitüre Marmelade)

Banu Atabay's Visne Receli
Startseite » Konfitüre Marmelade » Sauerkirschmarmelade


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Sauerkirschmarmelade



Zubereitung:
# Die Sauerkirschen waschen Stiel und Kerne entfernen.
# In einen Topf zuerst Sauerkirsche dann Zucker füllen.
# Den Deckel schließen und über Nacht stehen lassen.
# Am nächsten Tag zuerst auf mittlerer Hitze, dann auf niedriger Hitze köcheln lassen bis es die gewünschte Konsistenz erreicht hat, wenn es während dem Kochvorgang zu stark schäumt kann man dies mit dem Löffel entnehmen.
# Nachdem die Marmelade die Konsistenz erreicht hat, Zitronensaft hinzugeben und weitere 5-10 Minuten köcheln lassen und vom Herd nehmen.
# Die Marmelade im Topf abkühlen lassen, in Marmeladengläser einfüllen und den Deckel gut verschließen, im Trockenen und Dunkeln aufbewahren.


Tipp: Sowie während dem Kochvorgang als auch danach sollte kein Wasser in die Marmelade gelangen, denn das fördert das schnellere Verderben der Marmelade.


http://ml.md/de470


Andere Sprachen

       




1 kg Sauerkirschen
5 Gläser Zucker
Eine ausgepresste Zitrone