Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Konfitüre Marmelade


Kornelkirschenmarmelade (Konfitüre Marmelade)

Banu Atabay's Kizilcik Marmelati
Startseite » Konfitüre Marmelade » Kornelkirschenmarmelade


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Kornelkirschenmarmelade



Zubereitung:
# Die Kornelkirschen sauber waschen und abtropfen lassen.
# In einen Topf die Kornelkirschen füllen und 2 Gläser Wasser einfüllen.
# Bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis die Kornelkirschen aufgehen und die Kerne austreten danach vom Herd nehmen.
# Die lauwarmen Kornelkirschen in einen Sieb umfüllen und mit einem Löffel zu einem Pürree pressen und solange fortfahren bis die Kerne im Sieb übrigbleiben.
# Das Pürree in einen Topf geben, 1 kg Zucker einstreuen und bei mittlerer Hitze ab und an umrührend köcheln lassen.
# Bei entsprechender Konsistenz Zitronensaft hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen und vom Herd nehmen.
# Lauwarm in Marmeladengläser einfüllen.


Tipp: Kornelkirschen werden sehr schnell während dem Kochvorgang hart und deshalb müssen sie kontrolliert gekocht werden.


http://ml.md/de473


Andere Sprachen

       




1 kg Kornelkirschen
1 kg Zucker
2 Gläser Wasser
Saft einer Zitrone