Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Plätzchen


Tellerplätzchen (Plätzchen)

Banu Atabay's Tabak Kurabiyesi
Startseite » Plätzchen » Tellerplätzchen


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Tellerplätzchen



Zubereitung:
# In eine Rührschale gesiebtes Mehl füllen und in der Mitte einen Krater bilden.
# In diesen Krater in Zimmertemperatur aufgeweichte Margarine, Eigelb, Puderzucker, Salz und kaltes Wasser hinzugeben.
# Das Mehl von aussen nach innen kneten und eine nicht an der Hand klebende Teigmasse bilden. Zugedeckt 10 Minuten ruhen lassen.
# Währenddessen die Oberflächenbeschichtung zubereiten hierzu Eiweiss, gehackte Walnüsse, getrocknete Trauben, Zucker und Aprikosenmarmelade vermischen.
# Den Teig auf einer mehligen Unterlage mit dem Nudelholz einen halben Zentimeter dick ausrollen.
# Den Teig mit dem Mund eines grossen Glases ausstechen und auf ein eingeöltes Backblech einreihen (Währenddessen den Backofen auf 185 Grad einschalten).
# Wenn der Teig aufgebraucht ist, dann die Oberflächenbeschichtung auf die Teigstücke verteilen und einen kleinen Rand frei lassen.
# Die Plätzchen in den heissen Backofen schieben und den Teig rosarot backen.
# Vom Herd nehmen und nach dem Abkühlen servieren.


Tipp: Das Eiweiss führt dazu, dass die Oberflächenbeschichtung nicht zu stark verfliesst.


http://ml.md/de746


Andere Sprachen

       




1 Eigelb
2 Glas Mehl
½ Teeglas kaltes Wasser
1 Teeglas Puderzucker
2/5 Pkg Margarine (100 g)
1 Prise Salz
Für die Oberfläche:
3 TL Aprikosenmarmelade
1 EL Zucker
1 Eiweiss
1 Teeglas gehackte Walnüsse
1 Teeglas getrocknete Trauben ohne Kern