Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Helwa


Waisen Helva (Helwa)

Banu Atabay's Oksuz Helvasi
Startseite » Helwa » Waisen Helva


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Waisen Helva



Zubereitung:
# In einen Edelstahltopf Traubensirup und Wasser geben und gut vermischen.
# Von dieser Mischung 5 EL entnehmen und aufbewahren. Den Topf bei mittlerer Hitze auf den Herd stellen.
# Wenn die Traubensirup-Wassermischung siedet dann langsam nach und nach Mehl einsieben und während dessen unter zerdrücken einmischen.
# Wenn die Zutaten eine geschmeidige Masse gebildet haben, die zuvor entnommenen 5 EL kalte Traubensirupmischung hineinmischen.
# Helva in ein flaches Teller oder in einen kleinen Backblech umfüllen und glattstreichen.
# Mit dem Messer je nach Wunsch zuschneiden und erhitze Butter übergießen.
# Zwei Stunden in Zimmertemperatur stehen lassen und anschließend mit Puderzucker verzieren und servieren.


Tipp: Bei der Zubereitung von Waisen Helva kann man auch anstelle des Traubensirups auch Johannisbrotkernsirup verwenden.


http://ml.md/de461


Andere Sprachen

       

Ähnliche Rezepte:
Kuru Helva Trockene Helva
Helwa
Kuru Helva
1928 mal betrachtet
Mon Sep 10, 2012 2:26 pm
Irmik Helvasi Helva aus Grießmehl
Helwa
Irmik Helvasi
1977 mal betrachtet
Tue Sep 11, 2012 6:59 am
Aside Helvasi Aside Helva
Helwa
Aside Helvasi
1898 mal betrachtet
Tue Sep 11, 2012 7:19 am


1 Glas Traubensirup
2 Gläser Mehl
2 Gläser Wasser
2 EL Butter (50g)
Für die Oberfläcche:
1 EL Puderzucker