Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Teiggerichte


Brotklößchen (Teiggerichte)

Banu Atabay's Ekmek Koftesi
Startseite » Teiggerichte » Brotklößchen


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Brotklößchen



Zubereitung:
# Zwiebel in Scheiben schneiden und in Öl braten.
# In der Zwischenzeit Petersilie mit der Milch kochen.
# Altgebackene Brotscheiben in eine tiefe Schale geben und die gebratenen Zwiebel, gekochte Petersilie mit Milch, Ei, Salz und Pfeffer hinzugeben und vermischen.
# Diese Mischung 10-15 Minuten ruhen lassen.
# Durch hinzufügen von Mehl einen Teig kneten.
# Die Hand anfeuchten und zitronengroße Teigklößchen erstellen.
# 5 Gläser Wasser mit einer Prise Salz kochen.
# In das kochende Wasser die Teigklößchen geben und 20 Minuten kochen.
# Danach in ein wenig Öl anbraten.
# Brotklößchen wird als Beilage zu Gerichten serviert.


Tipp: Brotklößchen ist ein deutsches Kochrezept.


https://ml.md/de300


Andere Sprachen

        




10 Scheiben altbackene Brotscheiben
2 Eier
1 große Zwiebel
1 ½ Gläser Mehl
1 EL Mehl
3 EL Öl
½ TL Pfeffer
1 EL Salz
10-15 gehackte Petersilienzweige