Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Teiggerichte


Pilahur - eine Maultaschenform (Teiggerichte)

Banu Atabay's Pilahur
Startseite » Teiggerichte » Pilahur - eine Maultaschenform


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Pilahur - eine Maultaschenform



Zubereitung:
# Mehl, Eier, Wasser und Salz in einer Schüssel zusammenkneten bis man einen festen Teig erhält.
# Teig eine halbe Stunde ruhen lassen und danach einen Blätterteig ausrollen.
# Aus dem Yufka 2X2 cm kleine Quadrate auschneiden und Käse-Petersilienmischnung in die Mitte geben und zu einem Dreieck zusammenfalten.
# In eine eingefettete Backform legen und bei 180 Grad in den Backofen geben.
# Während die Maultaschen kochen in einen Topf Öl erhitzen und geriebene Tomaten hinzugeben.
# Wenn die Tomaten gebraten sind Tomatenmark und Salz dazugeben. Wenn man eine dickflüssige Konsistenz erhält, dann einen halben Glas warmes Wasser hinzugeben.
# Maultaschen aus dem Backofen nehmen und die heiße Tomatensoße drübergießen.
# Warm servieren.


Tipp: Pilahur ist eine spezielle Zubereitung von Maultaschen, die der Region Kayseri angehört.


https://ml.md/de298


Andere Sprachen

        

Ähnliche Rezepte:


2 Eier
2 Gläser lauwarmes Wasser
Aufnehmbare Menge Mehl
1 EL Tomatenmark
3 reife Tomaten
2 EL Öl
1 Glas geriebene Käse
8-10 Petersiliezweige
1 EL Salz