Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Teiggerichte


Hamburger Brötchen (Teiggerichte)

Banu Atabay's Hamburger Ekmegi
Startseite » Teiggerichte » Hamburger Brötchen


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Hamburger Brötchen



Zubereitung:
# Wasser, Milch, Ei, Zucker und Hefe gut zusammenmischen.
# Dazu 3 Gläser Wasser geben und eine Weile kneten und dann Öl hinzufüllen.
# Mit dem Öl nochmals eine Weile kneten und dann den Rest des Mehls hinzufügen und kneten.
# Den Teig verdeckt eine Stunde lang quellen lassen.
# Nach dieser Zeit den Teig in 8 Teile aufteilen, Teigteile rollen und ein wenig flach pressen.
# In einen leicht eingeölten Backblech hineinlegen und 15-20 Minuten nochmals zum Bodengären ruhen lassen.
# Im zuvor auf 210 Grad geheizten Backofen 25 Minuten backen.
# Aus dem Backofen nehmen und mit ein wenig Wasser bespritzen, mit einem Tuch abdecken und abkühlen lassen.
# Die abgekühlten Brötchen in eine Tüte legen und gut verschließen.


Tipp: Den geformten Teig vor dem Backen nochmals im Backblech zugedeckt gären lassen, nennt man Bodengären.


https://ml.md/de296


Andere Sprachen

        

Ähnliche Rezepte:
Top Ekmek Runde Brötchen
Teiggerichte
Top Ekmek
1965 mal betrachtet
Sat Jan 07, 2012 9:32 am
Ekmek Dolmasi Gefüllte Brötchen
Gefüllte Gerichte
Ekmek Dolmasi
2390 mal betrachtet
Sat Jan 07, 2012 2:12 pm


½ Packung Hefe
2 Espressotasse lauwarme Milch
2 Espressotasse lauwarmes Wasser
1 EL Zucker
1 Ei
1 Espressotasse Öl
3 ½ Gläser und ein EL Mehl
1 KL Salz