Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Süsspeisen mit Sirup


Babylonier (Süsspeisen mit Sirup)

Banu Atabay's Babil
Startseite » Süsspeisen mit Sirup » Babylonier


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Babylonier



Zubereitung:
# Zuerst das Sirup wie folgt zubereiten und es abkühlen lassen. Das Wasser mit dem Zucker zum Kochen bringen und wenn es an Konsistenz gewinnt dann das Zitronensaft hinzugeben.
# Die Eier in eine Teigrührschale einschlagen, Joghurt, Essig, Salz und Mehl dazugeben.
# Den Teig kneten bis es an Form gewinnt, den Teig eine halbe Stunde ruhen lassen.
# Den Teig in zwölf gleichgroße Teigknödel aufteilen
# Jedes Teigknödel so dünn wie möglich ausrollen.
Die ausgerollten Blätterteige in der Breite eines Streichholzschachtel zuschneiden.
# 5 Streifen aufeinanderen legen und es zu quadratischen Formen zuschneiden.
# 5 qauadratische Teigrollen nehmen und in die Mitte ein Eßlöffel zermahlene Walnüsse geben. Die quadratische Formen mit den gegenüberliegenden Ecken zu Dreiecken zusammenlegen. Die Ecken mit dem Finger zusammendrücken.
# Die Butter zusammen mit der Margarine zum schmelzen bringen, mit dieser Butter dann die Blechform einfetten.
# In die eingefettete Blechform nun die Babylonier, an der Unterseite des Backblechs beginnen mit den Spitzen nach oben übereinander legen, damit die Spitze mit der Unterkannte nicht festkleben die Spitzen des Dreiecks einfetten.
# Nach der Platzierung den Rest der Butter über die
Babylonier gießen.
# Die vorbereitete Süßspeise in das zuvor auf 190 Grad vorgeheizte Backofen geben.
# Bis die Oberfläche goldbraun wird backen (ca. 20 min.)
# Das Sirup über die sehr warme Babylonier giessen.
# Die Süssspeise zwei Stunden lang abkühlen und danach servieren.


Tipp: Beim Aufrollen des Teiges ist es empfehlenswert Speisestärke zu verwenden. Vor der Formgebung Speisestärke, die zuviel ist abtupfen.


https://ml.md/de3


Andere Sprachen

       




125 g Butter
125 g Margarine
2 Eier
3 Gläser Mehl
1 TL Essig
½ Glas Joghurt
1 TL Salz
2 Gläser zermahlene Walnüsse
Für das Sirup:
2,5 Gläser Zucker
3 Gläser Wasser
1 EL Zitronensaft