Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Kuchen


Haselnusskuchen (Kuchen)

Banu Atabay's Findikli Kek
Startseite » Kuchen » Haselnusskuchen


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Haselnusskuchen



Zubereitung:
# Ei und Zucker kremig schlagen.
# Milch, Joghurt und Öl hinzufügen und vermischen.
# Mehl, Backpulver und Vanillezucker hineinfüllen und zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten.
# Die Backform mit einem Pinsel mit Margarine bestreichen und mit Haselnüssen bestreuen und an die Backform festkleben.
# Die restlichen Haselnüsse in die Teigmasse mit einem Löffel homogen unterrühren.
# In die eingeölte und mit Haselnüssen bestreute Backform die Teigmasse einfüllen.
# Im zuvor leicht erhitzten und auf 175 Grad eingeschalteten Backofen 40 Minuten backen.
# Den Kuchen aus dem Backofen nehmen und 10-15 Minuten abkühlen lassen, danach wenden und servieren.


Tipp: Diesen Kuchen kann man auch mit Walnüssen, Pistazien oder Mandeln zubereiten.


https://ml.md/de336


Andere Sprachen

        




2 Eier
1 Glas Zucker
1 Teeglas Joghurt
1 Teeglas Milch
1 Teeglas Öl
Annähernd 2 Gläser Mehl
100 g fein gehackte Haselnüsse
1 Packung Vanillezucker
1 Packung Backpulver
Margarine zum Einfetten der Backform