Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Kuchen


Sesampastekuchen (Kuchen)

Banu Atabay's Tahinli Kek
Startseite » Kuchen » Sesampastekuchen


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Sesampastekuchen



Zubereitung:
# Ei und Zucker bis es eine kremige Form erhält mit dem Mixer 10 Minuten bearbeiten.
# Sesampaste, Milch und Joghurt hinzufügen und zusammenmischen.
# Mehl und Backpulver dazugeben und noch ein bischen mischen und dann ausgewaschene, abgetropfte und in Mehl gedunkte getrocknete Trauben hinzugeben.
# Die Trauben mit dem Löffel gut und homogen unterrühren.
# In eine eingölte und eingemehlte Backform einfüllen.
# Im Backofen bei 180 Grad 35-40 Minuten backen.
# Aus dem Backofen nehmen und nach 10 Minuten servieren.


Tipp: Da die Sesampaste einen hohen Anteil an Öl hat muß man nicht zusätzlich Öl/Fett in den Kuchen geben.


https://ml.md/de350


Andere Sprachen

        




2 Eier
1 Glas Sesampaste
2 Gläser Mehl
1 Glas Zucker
1 Glas Joghurt
½ Glas Milch
1 Teeglas getrocknete Trauben
1 Packung Backpulver