Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Obstsüssigkeiten


Aprikosendessert (Obstsüssigkeiten)

Banu Atabay's Kayisi Tatlisi
Startseite » Obstsüssigkeiten » Aprikosendessert


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Aprikosendessert



Zubereitung:
# Trockene Aprikosen min. 4 Stunden in Wasser aufweichen lassen.
# Das Wasser abtropfen lassen in einem Edelstahltopf in einer Reihe hineinlegen.
# Mit einem Teeglas Zucker und einem Teeglas Salz bestreuen.
# Den Topf auf niedriger Hitze eine halbe Stunde lang köcheln lassen.
# Den Herd abschalten und eine halbe Stunde mit geschlossenem Deckel abkühlen lassen.
# Die aufgeweichten Aprikosen in einen Sieb füllen und abtropfen lassen.
# Während dessen die Füllung zubereiten, hierzu feingemahlene Haselnüsse, in Zimmertemperatur aufgeweichte Butter, trockene Trauben, Vanillezucker und 2 Eßlöffel von dem Kochwasser der Aprikosen zusammenmischen.
# Die abgetropften Aprikosen in der Mitte öffnen und ausreichende Menge von der Füllung einfüllen und die Aprikosen erschließen.
# Die ganzen Zutaten auf diese Weise zubereiten und in einen Servierteller geben und anschließend mit dem Zuckerwasser begießen und servieren.


Tipp: Aprikosendessert sollte mit getrockneten fleischigen Aprikosen aus Malatya zubereitet werden.


https://ml.md/de410


Andere Sprachen

       




26 getrocknete Aprikosen
1 Teeglas Zucker
1 Teeglas Wasser
Für die Füllung:
1 Glas zermahlene Haselnüsse
1 EL Frühstücksbutter
2 EL getrocknete Trauben
1 KL Vanillezucker