Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Paste


Rosenpastete (Paste)

Banu Atabay's Gul Boregi (Mantarli)
Startseite » Paste » Rosenpastete


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Rosenpastete



Zubereitung:
# Zuerst wird die Pilzfüllung zubereitet. Zwiebel in Scheinben zuschneiden. In einen kleinen Topf 4 Esslöffel Öl geben.
# Die halkreisförmig zugeschnittene Zwiebel hinzugeben, bei mittlerer Hitze leicht andünsten und anschließend die feingeschnittene Lauchzwiebel, Spitzpaprika und zerstampfte Knoblauch hinzugeben.
# Kurz vor dem die Zutaten gegart sind die gewaschenen, abgetropften und dünn geschnittenen Pilze hinzugeben und Salz einstreuen. 25 minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen und danach ausschalten.
# Jede Yufka wie ein Pluszeichen durchschneiden. Aus jeder Yufka erhält man somit 4 dreieckige Yufkastücke also insgesamt 12.
# Die Yufka auf die Arbeitsplatte legen und mit der Mischung aus einem Ei, Öl und Milch bestreichen.
# Auf die breite Seite die Pilzfüllung ausbreiten und mit geriebenem Käse bestreuen.
# Die yufka rollen und anschließend an einem Ende festhalten und durch drehen um die eigene Achse zu einer Rose (oder Schnecke) formen.
# Alle Rosenpastete auf diese Weise zubereiten und in ein eingeöltes Backblech legen. Die Oberfläche mit dem Eigelb bestreichen.
# Den Backofen auf 185 Grad einschalten und die Börek goldbraun backen.
# Lauwarm oder warm servieren.


Tipp: Bei der Zubereitung von Pasteten wird Knoblauch selten verwendet, warum es hier verwendet wird ist um den Eigengeruch der Pilze zu beseitigen.


https://ml.md/de544


Andere Sprachen

       

Ähnliche Rezepte:


3 Fertigyufka
1 Teeglas Milch
½ Teeglas Öl
1 Ei
Für die Füllung:
½ kg Pilze
1 kleine Zwiebel
2 Lauchzwiebel
2 grüne Spitzpaprika
4 Knoblauchzehen
1 KL Salz
4 EL Öl
1 Glas geriebener Käse