Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Kuchen


Sauerkirschkuchen (Kuchen)

Banu Atabay's Visneli Kek
Startseite » Kuchen » Sauerkirschkuchen


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis




Loading

Sauerkirschkuchen



Zubereitung:
# Ei und Zucker entweder mit dem Mixer oder mit einem Schneebesen schlagen bis eine kremige Masse entstannden ist.
# Milch und Sonnenblumenöl hinzugeben und kurz umrühren, anschliessend gesiebtes Mehl, Vanillezucker und Backpulver hinzugeben und wiederum kurz umrühren.
# Eine runde Kuchenform mit einem Loch in der Mitte einölen und die Hälfte der Teigmasse einfüllen.
# Mit den entkernten Sauerkirschen belegen und anschliessend die Restteigmasse überfüllen.
# Den Kuchen in den auf 180 Grad eingeschalteten und kurz vorgeheizten Backofen geben und etwa 45-50 Minuten lang backen. Den Kuchen aus dem Backofen nehmen und mit Zahnstochern einstechen und wenn der Teig nicht am Zahnstocher kleben bleibt ist der Kuchen fertig.
# Den Sauerkirschkuchen kann man nach 10-15 Minuten auf einen Servierteller wenden. Kalt servieren.


Tipp: Die Kerne der Sauerkirschen können mit Hilfe einer sauberen Nadel entfernt werden.


https://ml.md/de924


Andere Sprachen

       

Ähnliche Rezepte:


3 Eier
1 Glas entkernte Sauerkirschen
1 ½ Gläser Zucker
1 Glas Milch
1 Teeglas Sonnenblumenöl
3 Gläser Mehl
1 Pkg Vanillezucker
1 Pkg Backpulver